Hinweis zu Veranstaltungen:

Beim Betreten des Vereinsheimgelände gelten noch die bekannten Hygiene, Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen, außerdem sind wir verpflichtet

von jedem einzelnen die Kontaktdaten zu notieren.

Ihr könnt Euch am Eingang entweder mit der bekannten „Luca App“ registrieren, oder euch auf die Teilnehmerliste eintragen.

Wir freuen uns, Euch ganz bald im Vereinsheim begrüßen zu dürfen

 

Euer Vorstand.


 

Die Jahreshauptversammlung wird auf Sonntag den 05.09.2021 verschoben.

Den genauen Ablauf werden wir Euch per Post bekannt geben.

 

In diesem Zusammenhang möchten wir auch alle Gartenfreunde daran erinnern,

Änderungen Eurer Adresse oder Telefonnummer dem Vorstand per E-Mail mit zu teilen.


     Frühschoppen

     ... da heißt es, endlich wieder

     klugschnacken und genießen

     ab 10:30 Uhr im Vereinsheim am 01.08.21

     Ausrichter des Frühschoppen sind

     traditionell Marissa und Micha

 

     mit Muddis Kartoffelsalat


Unser Kinder- Sommerfest am 17.07.2021 findet unter dem Motto

"Gartenpiraten vom KGV Sommerdeich" von 15:00 - 18:00 Uhr statt.

Start ist am Vereinsheim, es erwarten Euch tolle Überraschungen

für Klein und Groß.

Anmeldung bitte verbindlich bis 10.07.2021 per Email

verwaltung@kgv-sommerdeich.de oder unter 0176 3631 3429

(bitte auf AB / Mailbox sprechen oder Whats App)

!!! Bitte bei der Anmeldung die Anzahl und Alter der Kinder angeben !!!

 

Die Kinder sind kostenfrei. Erwachsene berechnen wir 5€ pro Person für eine kleine Verköstigung.


Hallo Gartenfreunde & Freundinnen,

 

Zum Leidwesen ALLER müssen wir immer wieder feststellen, dass es Gartenfreunde gibt, die WISSENTLICH und RÜCKSICHTSLOS Ihren Baum- Grün und Grasschnitt im VEREINSGELÄNDE z.B. BIOTOPE / PARKPLATZ – und FREIGÄRTEN ablegen, in der Hoffnung das "Zeug" schnell los zu werden um vielleicht Zeit oder Geld zu sparen.

JEDER Pächter weiß davon, aber "KEINER" war es.

Dieser Pächter Namens "KEINER" hat leider nicht verstanden, dass es für die gesamte Gemeinschaft teuer wird.

Solcherlei unfachmännisch abgelegten wild wachsende "Haufen" richten nicht nur Schaden an, sondern werden über kurz oder lang von allen Mitgliedern bezahlt werden müssen.

Das bedeutet, es müssen Firmen hinzugezogen werden um den ursprünglichen Zustand wieder herzustellen. DIES ist sehr KOSTSPIELIG. Diese Gelder werden auf alle Mitglieder umgelegt werden müssen.

Schaut Euch z.B. BITTE die Flächen Einfahrt Verein links neben dem Container, Biotop im Goldrenettenweg 8-11, Mirabellenweg 13 oder Parkplatz Höhe Wasserlöse an. HIER kann jeder deutlich sehen was gemeint ist.

Diese Ablagerungen können und werden NICHT in der Gemeinschaftsarbeitszeit bewältigt werden.

Weiter kann jeder deutlich erkennen, dass durch das unfachmännische ablegen, alles darum und darin befindliche Wachstum bis zur Wurzel von Sträuchern oder Bäumen erstickt wird.

Bleibt zum Schluss noch zu erwähnen das jeder Gärtner darüber Informiert wurde UND jeder inklusive dem Pächter Namens „Keiner“ Bescheid weiß, dass diese Ablagerungen SO NICHT VERROTTEN können.

VIELEN Dank an "KEINER"

Euer Vorstand.